Kontaktieren Sie uns

 

 

Bitte addieren Sie 7 und 7.
Rufen Sie uns an: +49 335 606 75 55
Login

Konzertprogramm Saison 2016-2017

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
24
25
26
27
28
29
30
31

2018

3 Mär 2018
Musikfesttage an der Oder

MUSIKFESTTAGE AN DER ODER

DNI MUZYKI NAD ODRĄ

Komponistenjubiläen -
ERÖFFNUNGSKONZERT

 

Martina Rueping, Sopran / Ralph Eschrig, Tenor
Sebastian Noack, Bass
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Dirigent: Rudolf Tiersch

Gottfried Glöckner – zum 80. Geburtstag:
aus „Kleines geistliches Konzert – Die Gebete Davids)
Präludium / Herr, strafe mich nicht (Ps. 6) / Sei uns gnädig (Ps. 57)aus Messe „Solo Deo Gloria“:
   Sanctus / Benedictus / Dona nobis
„Machet die Tore weit“ – Motette
Charles Gounod – zum 200. Geburtstag:
Messe solennelle en l'honneur de Sainte-Cécile in G-Dur op. 12 (Cäcilienmesse)Zwei Komponistenjubiläen stehen im Mittelpunkt dieses Konzertes.

Zum 80. Geburtstag des Frankfurter Komponisten Gottfried Glöckner erklingt im 1. Teil ein „Best of“ seiner chorsinfonischen Kompositionen. Alle im letzten Jahrzehnt entstanden, zeigen sie den reifen Glöckner auf dem Höhepunkt seines musikalischen Schaffens.

Das 200. Geburtsjubiläum von Charles Gounod – dem Schöpfer der wohl bekanntesten „Ave Maria“ – Vertonung – begehen wir mit der Aufführung seiner populärsten und großartigsten Messe, der „Cäcilienmesse“. Besser als Camille Saint-Saëns kann man deren Wirkung nicht beschreiben. Er schrieb über die Uraufführung:

„Die Aufführung der Cäcilienmesse rief eine Art Benommenheit hervor. Diese Einfachheit, diese Größe, dieses reine Licht,…setzte die Leute sehr in Erstaunen...glänzende Strahlen gingen von dieser Messe aus ... zunächst war man geblendet, dann berauscht und schließlich überwältigt.“

Kurzfassung:

Zum 80. Geburtstag des Frankfurters Gottfried Glöckner erklingt ein „Best of“ seiner chorsinfonischen Kompositionen, großartige Perlen seines musikalischen Wirkens.

Über Gounods Cäcilienmesse schrieb Camille Saint-Saëns: „Die Aufführung der Cäcilienmesse rief eine Art Benommenheit hervor. Diese Einfachheit, diese Größe, dieses reine Licht,…setzte die Leute sehr in Erstaunen...glänzende Strahlen gingen von dieser Messe aus ... zunächst war man geblendet, dann berauscht und schließlich überwältigt.“

 

SA / 3.3. / 17:00 Uhr

Tickets:

22,- € / 19,- € / 16,- € / 13,- € (mit Seniorenermäßigung) / 7,- € (Kinder bis 14 Jahre) / im Mix-Abo

6 Mai 2018

Wie schön blüht uns der Maien

Frühlingssingen

Chöre der Singakademie Frankfurt (Oder)

Dirigenten: Doris Blenck, Jürgen Hintze, Magdalena Iłowska, Rudolf Tiersch

Einen Strauß toller Frühlingslieder überreicht die Singakademie an diesem Tag in der frühlingshaft geschmückten Konzerthalle. Und wer mit seiner Familie diesen Tag musikalisch erleben will, sollte sich das Frühlingssingen nicht entgehen lassen. Winteraustrieb, linde Frühlingslüfte, der Duft erster Blüten, die Freude auf die warme und fruchtbringende Jahreszeit, Liebesfreud und Liebesleid – alle diese Facetten bieten die kleinen, mittleren und großen Sängerinnen und Sänger der Singakademie in den für dieses Konzert ausgewählten Liedern. Und das Publikum soll nicht nur staunen ob der dargebrachten Vielfalt des Liederstraußes, sondern darf und soll kräftig mit einstimmen. Allerlei Grillerei, Kaffee und Kuchen lässt dann im sonnendurchfluteten Atrium das Konzert ausklingen.

Kurzfassung:

Einen Strauß toller Frühlingslieder überreicht die Singakademie an diesem Tag in der frühlingshaft geschmückten Konzerthalle. Winteraustrieb, linde Frühlingslüfte, der Duft erster Blüten, die Freude auf die warme und fruchtbringende Jahreszeit, Liebesfreud und Liebesleid – alle diese Facetten bieten die kleinen, mittleren und großen Sängerinnen und Sänger der Singakademie. Allerlei Grillerei, Kaffee und Kuchen lässt dann im sonnendurchfluteten Atrium das Konzert ausklingen.

 

SO / 6.5. / 15:00 Uhr

Tickets: 12,- € / 10,- € / 8,- € /5,- € (KInder bis 14 Jahre) / im Mix-Abo

 

17 Jun 2018

VIEL FREUDEN MIT SICH BRINGET

MATINEE ZUR SONNENWENDE

Jugendchor der Singakademie Frankfurt (Oder)

Dirigent: Rudolf Tiersch

Zu Beginn des Sommers zeigen die Sängerinnen des Jugendchores, wie groß ihre Vorfreude auf warme Tage, Meer, Strand und Ferien ist. Popmusik trifft sich mit Klassik, rhythmisch Geprägtes mit ruhig Getragenem, Swingendes mit Besinnlichem – so wie im Sommer nach einem herrlichen Sonnentag auch mal ein Gewitter folgt. Mit ihren Stimmen bezaubern die Mädchen und jungen Frauen ihr Publikum, ob sie »Viel Freuden mit sich bringet« oder »Chattanooga Choo-Choo« interpretieren.

 SO / 17.06. / 11:00 Uhr

Tickets: 10,- € (mit Senioren-Ermäßigung) / 2,50 € (Kinder bis 18 Jahre)

24 Jun 2018
Knabenchor-Saisonausklang

KONZERT ZUM SAISONAUSKLANG

Knabenchor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Dirigent: Jürgen Hintze

Knabenchor Dresden
Dirigent: Mathias Jung

Irgendwann geht alles einmal zu Ende, also auch die Saison 2017/2018. Und bereits traditionell beschließt sie der Knabenchor seitens der Singakademie. Dieses Mal haben die Jungs sich den Knabenchor Dresden dazugeholt. In diesem Konzert greifen die Jungs nochmal ganz tief in ihre Repertoirekiste und bieten ihren Zuhörern einen bunten Strauß neuerlernter, bekannter, alter und moderner Lieder. Und Spiel, Spaß, basteln, Kuchen, Kakao gibts auch noch.

 

SA / 24.06. / 15:00 Uhr

Tickets: 10,- € (mit Senioren-Ermäßigung) / 5,- € (Jugendliche bis 18 Jahre) /freier Eintritt (Kinder bis 14 Jahre)

 

Sie können sich die Veranstaltungen unserer Chöre auch hier ausdrucken als  PDF-Datei

Sofern nicht anders angegeben, finden die Konzerte in der Konzerthalle »C. Ph. E. Bach« Frankfurt (Oder) statt. Gastspiele werden extra beschrieben.
 - Änderungen vorbehalten! -