Kontaktieren Sie uns

 

 

Rufen Sie uns an: +49 335 606 75 55
Login

Chronik 2018

Projekttitel:  Deutsch polnische Melodien zum Lichter- und Laternenfest

 In Vorbereitung auf die kommenden Projekte wollen wir gemeinsam am 01.06.-03.06.2018 ein Chorlager an der polnischen Ostsee nach Miedzywodzie durchführen.
Da unser Chor´“Singing all Together“ der Frankfurter Singakademie aus polnischen und deutschen Kindern besteht ist die die Zusammenarbeit in diesem Chorlager immer ein wichtiger Bestandteil der gesanglichen Ausbildung und darüber hinaus können die Kinder Ihre sprachlichen Kenntnisse sowie die  Freundschaften festigen.
Da wir, im Jahr immer 10-12 Konzerte auf polnischer und deutscher Seite haben, ist die Vorbereitung umso wichtiger!
Für das Chorlager zur polnischen Ostsee haben wir uns viele Gedanken gemacht! Die Luftveränderung am Meer soll für die Kinder gut sein und gleichzeitig wollen wir auch die Atemtechnik beim Singen trainieren. Der finanzielle Punkt spielt natürlich auch eine entscheidende Rolle.
Unsere Probenarbeiten laufen ständig im Wechsel. Die polnischen Kinder haben immer montags Probe und die deutschen Kinder haben immer dienstags Probe! Dieses Jahr wollen wir einmal im Monat die Proben auf deutscher Seite und abwechselnd auch einmal auf der polnischen Seite durchführen um die gesanglichen Stücke im Einklang zu hören und auszubilden.
Das erste gemeinsame Konzert findet am 08.03.2018 in der Konzerthalle statt, wo für die Muttis zum internationalen Frauentag Frühlingslieder in deutsch - polnischer Sprache erklingen.
Des Weiteren planen wir, ein Sommer- und Parkkonzert im Wildpark Frankfurt (Oder), am 16.06.2018. 
Auch für dieses Konzert ist eine gute Vorbereitung nötig, da viele neue Lieder einstudiert werden müssen und das Chorlager wesentlich dazu beiträgt.
Auch nach den Sommerferien haben die Kinder ein hohes Lernpensum vor sich, da neue Lieder für die weiteren Auftritte geübt und erlernt werden müssen. Am 16.10.2018 findet das Lichter- und Laternenkonzert in der Konzerthalle statt. Zu diesem Konzert wollen wir Friedenslichter entzünden und für mehr Menschlichkeit und Nächstenliebe Melodien erklingen lassen.
Vom 26.-28.10.2018 findet wie jedes Jahr das zweite Chorlager statt. Dieses ist in Vogelsang „Bremsdorfer Mühle“ und dort finden die Vorbereitungen für die Weihnachtskonzerte statt.
Unsere gesanglichen Fähigkeiten werden ausgebaut und es wird auch zweistimmig gesungen. Die Kinder haben viel Freude und Spaß am Singen und es werden auch lustige Gesangs-Spiele und vieles mehr mit den kleinen Sängerinnen unternommen.
Für unsere Weihnachtskonzerte wollen wir den Mädchen neue Kleider schneidern lassen, da wir in Kirchen und Konzertsälen auch einheitlich und festlich aussehen möchten. Am ersten Advent findet unser erstes Weihnachtskonzert in der Konzerthalle statt. Des Weiteren findet ein Schulkonzert in der Konzerthalle am Nikolaustag statt, ein Konzert in Wilmersdorf in der Kirche sowie auf der polnischen Seite im „Kollegium Polonicum“ in Słubice.  Für diese Konzerte sind viele Proben notwendig.
Die Zusammenarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil deutsch-polnischer Freundschaft und zeigt den Menschen wie Musik verbindet und welch schöne Melodien erklingen.
Zum Jahresende führen wir eine Weihnachtsfeier durch, wo den kleinen Sängerinnen Danke gesagt wird und alle beim Kaffeetisch die Weihnachtszeit mit Liedern besingen.
Anfang Januar 2019 findet in Słubice ein nachweihnachliches Konzert in der neuen Kirche statt. Wo alle Weihnachtslieder von Vorjahr nochmals erklingen.